• slide
  • slide

JUNIOREN C AUF DEM 3. TABELLENPLATZ

Die zweitjüngsten der Floorballcrew beenden die Saison 2014/15 auf dem dritten Tabellenplatz, mit 3 Punkten Rückstand auf das erstplatzierte Bubendorf.
An der letzten und entscheidenden Runde in Bubendorf konnten die Jungs aus Känerkinden nochmals 2 Punkte einfahren.

Ein grosses Improvisieren war angesagt, musste sich Stammtorhüter Oliver auch für diese Runde abmelden. So ging Sam im ersten Spiel ins Tor und Mike im zweiten.
Durch ein abgelaufenes Lizenzblatt stand eine Lizenzkontrolle an im Spiel gegen Sissach, welche dann nach einem hektischen hin und her geregelt werden konnte. Die Nervosität schien den Jungs nicht zu bekommen und man musste sich ohne grosse Vorbereitung den wilden Hunden mit 7:11 geschlagen geben.
Im zweiten Spiel gegen die Waldenburg Eagles galt es eine Reaktion zu zeigen. Mit einem etwas glücklichen 9:8 Treffer kurz vor dem Ende konnte das allerletzte Spiel dieser Saison gewonnen werden. Der dritte Tabellenplatz war somit Tatsache und eine mega spannende Saison ging zu Ende. Gratulation an dieser Stelle an das gesamte Team.

Nun male man sich noch kurz aus… als einziges Team hat die FBC Känerkinden 03 Leader Bubendorf zweimal geschlagen und konnte beinahe die ganze Rückrunde für sich gewinnen. Hätte sich Torhüter Oliver nicht verletzt für die entscheidenden zwei Runden stünde man heute wohl an der Schweizermeisterschaft im baldigen Einsatz. Doch als hätte wenn und aber bringt nichts – im Endeffekt zählen die Fakten und die sprechen gegen die Jungs aus Känerkinden. Zu unentschlossen war man in den entscheidenen Momenten, gewichtige Abgänge konnte man nicht kompensieren. Doch auch wir lernen dazu – legen ein hartes Sommertraining hin und warnen euch vor der nächsten Saison bereits an dieser Stelle… 😉