• slide
  • slide

ZWEITLETZTE RUNDE DER B JUNIOREN

Wir sind in die erste Partie gut gestartet. In den ersten 15 Minuten war der Match gegen Bubendorf klar für uns vorgesehen. Wir sind dann mit einem Resultat von 3:0 in Führung gegangen. Es war Pause wir mussten unserer Führung stand halten aber das geling nicht so gut,wir bekamen gleich am Anfang des zweiten Teil des Spiel ein Tor. Während wir kämpften geling es Bubendorf den Ausgleich. Aber wir gaben nochmals Vollgas und gewannen das Spiel mit 3:8. In zweiten Spiel war die Partie gegen den ungeschlagenen Tabellenführer ausglichen, bis nach den 15 Minuten des ersten Teils. Wir kamen sieben Gegentore und schossen aber selber nur eins. Und der zweiten Hälfte des Spiels war es sehr ausgeglichen wir beendeten schliesslich das Spiel mit 9:3. Wir waren zufrieden mit unserer Leistung und gingen im Anschluss nach Hause. -Oliver Liechti